UV-Schutz

Gesunder Schattenspender - Schutz vor Schädlicher UV-Strahlung
Der Lebens- und Vitaminspender Sonne kann auch sehr bedrohlich sein. Studien der WHO gehen von einer verdreifachung der hauterkrankungen aufgrund schädlicher UV-Strahlung aus.
Der UV-Protection-Faktor (Sonnenschutzfaktor) der Markisendessins gibt die Messzahl an, um wie viel sich die Eigenschutzzeit der menschlichen Haut vor der direkten Sonneneinstrahlung erhöht. Die Eigenschutzzeit der menschlichen haut richtet sich nach dem Hauttyp.

Wie hoch ist Ihr persönlicher Schutzfaktor?

UV 40 Protect

UV 60 Protect

UV 80 Protect

Typ

Merkmale

Reaktionen der ungeschützten Haut auf 30 Min. Besonnung im Juni

Eigenschutzzeit der Haut (in Min.)

Eigenschutzzeit durch die Markiese (in Min.)

1

helle Haut, Sommersprossen, blonde/rote Haare, blaue/grüne Augen

immer Sonnenbrand, niemals Bräunung

5-10

200-400

300-600

400-800

2

helle Haut, blonde Haare, blaue/grüne Augen

immer Sonnenbrand, leichte Bräunung

10-20

400-800

600-1200

800-1600

3

dunkle Haare, blaue Augen

leichter Sonnenbrand, gute Bräunung

20-30

800-1200

1200-1800

1600-2400

4

dunkle Haut, dunkle oder schwarze Haare, braune Augen

kein Sonnenbrand, immer Bräunung

ca. 45

ca. 1800

ca. 2700

ca. 3600

5

dunkle Haut, schwarze Haare, dunkle Augen

kein Sonnenbrand

ca. 60

ca. 2400

ca. 3600

ca. 4800

6

schwarze Haut, schwarze Haare, schwarze Augen

kein Sonnenbrand

ca. 90

ca. 3600

ca. 5400

ca. 7200